2500-rameler-adventsnostalgie-depositphotos

Rameler Adventsnostalgie

Während vor nicht allzu vielen Jahren die Vorfreude auf Weihnachten, Silvester und – als Interlaknerin – auf den 2. Jänner noch alle anderen Gefühlslagen übertünchen mochte, stehe ich heute dieser Zeit mit gemischteren Gefühlen gegenüber. Keine Sorge, eine Weihnachtsdepression ereilt mich deswegen nicht… Ich werde jedoch öfter nostalgisch.

2500-digitaler-festtags-kater

Digitaler Festtags-Kater

Ich bin verkatert. So richtig. Während andere sich vielleicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit der vergangenen Weihnachtsfeierlichkeiten herumschlagen, plagt mich ein veritabler Online-Kater. 4 Stunden 21 Minuten Bildschirmzeit. Pro Tag. Das ist die traurige Bilanz der letzten Feier- und Ferientage, die mir mein Handy liefert. Wie konnte es bloss soweit kommen?

2500-zukunftsflimmern-no-1

zukunftsflimmern #1 – a brave new world

Datenschutz und der Schutz der Privatspähre – besonders im Internet – ist wichtig. Unter Zukunftsflimmern kuratiere ich künftig wöchentlich Artikel & Blogbeiträge, über die ich im Wochenverlauf gestolpert bin und die sich mit diesen Themen und den künftigen technologischen Entwicklungen befassen.

2500-krankenkassenkuehlschrank

Mein Krankenkassenkühlschrank

Mich treiben die Auswüchse, die neue Technologien in den Hirnwindungen unserer Gesandten in Bern verursachen, in den Wahnsinn. Natürlich können uns Wearables helfen, einen aktiveren Lebensstil zu pflegen. Deswegen aber Hinz und Kunz Zugriff auf meine sensiblen Gesundheitsdaten gewähren? Nein danke.

2500-25-freunde

25 Freunde?! – Wir müssen reden…

Seit Tagen zucken mir die Finger. Jedes Mal, wenn ich mich auf Facebook anmelde, die gleiche Leier: «Aktualisieren. Es funktioniert!! Ich habe einen ganz neuen Newsfeed…» Ich will mir die Qualen ersparen und verzichte darauf, hier den ganzen (btw in ganz grausigem Deutsch verfassten) Quatsch niederzuschreiben. Ihr ahnt es: BULLSHIT!

Twitter Feeds

© 2020 | Irene Thali | Interlaken | Realisation: fremdefeder.ch